News


Seite 20 von 62« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »

16.09.20 - Strafgerichtsprozess gegen Pestizid-Kritiker vom Landesgericht Bozen: Landesrat Schuler muss Angriff auf die Meinungsfreiheit endlich beenden

Umweltinstitut München | Alexander Schiebel | oekom verlag
Gemeinsame Pressemitteilung vom 15.09.2020

 

München/Bozen, 15.09.2020: Heute fand in Bozen der Auftakt im Prozess wegen übler Nachrede gegen Karl Bär, den Agrarreferenten des Umweltinstituts München, statt. Das Umweltinstitut München und der oekom verlag rufen den Südtiroler Landesrat Arnold Schuler auf, seinem Angriff auf die Meinungsfreiheit endlich ein Ende zu setzen. Er müsse unverzüglich seine eigene Anzeige gegen Pestizid-Kritiker aus Deutschland und Österreich offiziell zurückziehen und dafür sorgen, dass auch alle weiteren Anzeigen ad acta gelegt werden. Dies ist heute entgegen Arnold Schulers Ankündigung nicht geschehen, weil die Vollmachten der mehr als 1300 Landwirtinnen fehlten, die sich Schulers Anzeige angeschlossen hatten. Der Richter setzte im heutigen Verfahren den Klägern eine Frist bis zum 27. November, um alle Anzeigen zurückzunehmen. Der Ausgang ist damit weiterhin offen. Als Nebenkläger ließen sich neben Arnold Schuler noch zwei Landwirte ein.

Weiterlesen hier:

     PM_Mals_15.09.2020

 

 

 

 

14.09.20 - Männliche Jungtiere : schwerer Stand in der Landwirtschaft

Im Bayerischen Rundfunk, BR24, Rubrik Landwirtschaft gibt es einen sehr guten Artikel zum Thema.

Sehr empfehlswert, um das Thema zu verstehen:

https://www.br.de/nachrichten/wissen/wo-milch-und-eier-locken-haben-es-maennliche-jungtiere-schwer,SAI2zlp

 

 

09.09.20 - Oekom Verlag München: Auf der Anklagebank in Südtirol

 

Meinungsfreiheit
 
»Wir lassen uns von diesem Prozess nicht einschüchtern«
 

oekom-Verleger Jacob Radloff publiziert seit über 30 Jahren zu ökologischen und nachhaltigen Themen. Unbequem zu sein gehört dabei stets zum Verlagsprofil. Vor Gericht musste er sich bislang aber noch nie verantworten. Das könnte sich nun ändern: Wie dem oekom-Autor Alexander Schiebel droht auch ihm als Verleger der Prozess. Anlass ist die in Schiebels Buch »Das Wunder von Mals« geübte Kritik am massiven Pestizideinsatz in den Südtiroler Obstplantagen.

OEKOM Verlag

05.09.20 - Veranstaltungen Agrapolitische Themen im September in München

Anbei die Übersicht über Vorträge, Film und Diskussionen im Rahmen des Münchner Klimaherbst 2020:

 

Veranstaltungsreihe Agrarwende 10. und 14. und 21.09.20_MKH_200901

04.09.20 - Eröffnung des Bodenlehrpfads Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V. in Regensburg

Herzlich willkommen Erdling!“

Dieser Gruß empfängt die Besucher am Eingang des Bodenentdeckungspfades „Mensch trifft Boden“, der am 04.09.2020 mit einem Festakt in Regensburg eröffnet wurde.

Hier der Bericht unserer Mitglieder Barbara Alpen und Waldemar Kiessling vom Eröffnungstag:

Eröffnung des Bodenentdeckungspfades

 

Foto: Barbara Alpen

 

Hier der Link zum BR: 

https://www.br.de/nachrichten/bayern/lehrpfad-mensch-trifft-boden-wird-in-regensburg-eroeffnet,S9XG0zE

Seite 20 von 62« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »