News


Seite 10 von 59« Erste...89101112...203040...Letzte »

15.02.21 - Geballte Frauenpower zum Thema Crowdfunding und Genussrechten

 

Wir waren dabei:

12.02.2021 . Am 11. Februar fand das zweite digitale HOFnetzwerk-Treffen zum Thema "Schwarmfinanzierung und Genussrechte" statt. Ein erfolgreicher Abend mit 120 Teilnehmer/innen.

Als Referentinnen unsere Mitglieder Petra Wähning und Mona Knorr und die Rechtsanwältig Eva Straube aus München sowie drei aktive Teilnehmerinnen aus dem Feld Landwirtschaft und OlivenölSoLaWi sowie stellvertretende Vorständin der Genussgemeinschaft Städter und Bauern e.V.

 

HOFnetzwerk: Geballte Frauenpower mit viel Input - HOFdirekt

03.02.21 - Nyéléni.de Infopost Februar 2021

Eine kompakte Zusammenfassung von vielen Terminen und Themen deutschlandweit zum Thema Ernährungssouveränität im News Letter 

Nyeleni.de-Infopost-Februar-2021

Termine und Veranstaltungen

Kaufst du noch oder erntest du schon? 3

Hologramm-Demo 3

Frühjahrstagung: Solawi- für eine Zukunft der Höfe 3

BIOFACH – Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel 3

ONLINE-Vernetzungstreffen Emanzipatorisches Landwirtschaftsnetzwerk (ELAN) 3

Onlinekurs- Dein kleines Paradies gestalten 3

IV. World Organic Forum 4

Food System Change - Online Congress 4

Kartoffel, Kürbis, Vaterland - Landwirtschaft aus rechter Hand 4

Tag des kleinbäuerlichen Widerstands 4

Kongress-Festival ‹Soziale Zukunft 2021› 4

Aktionscamp und Massenaktion gegen die Tierindustrie (PHW / Wiesenhof) 5

Regio-Challenge 5

GoodFoodGoodFarming Aktionsmonat 5

Konferenz Emissionen, Eigentum, Ernährung: Debatten zur klimagerechten Landwirtschaft 5

28.01.21 - Englhorn Käse Aktion

Liebe Mitglieder und Freunde der Genussgemeinschaft Städter und Bauern,

immer noch können wir nicht ohne besonderen Aufwand verreisen. Das Bild aus einer Zeit, in der das noch möglich war, wurde von uns am kleinen Platz vor dem Englhorn Hof in Schleis gemacht. Wir kamen an und Alexander Agethle trieb gerade seine Kühe von der Weide nach Hause. Diese Begegnung ist wohl auch in nächster Zeit nicht möglich. 

Zum Beginn eines Jahres versendet der Hof die Käsegutscheine für die Mitglieder, die sich am Aufbau der alten Dorfkäserei in Schleis vor einigen Jahren beteiligt haben.

Damit die Gutscheine eingelöst werden können und damit auch Freunde und Käseliebhaber in München und Umgebung in den Genuss kommen können, haben wir unser ehrenamtliches "Englhorn Aktionsbündnis" aktiviert. Der Käse wird aus München in Deutschland versendet, Gutscheine können verrechnet werden und er kann abgeholt werden. Im Angebot ist der gereifte Käse RIMS und RIMS RISERVA.  Ein Portrait der beiden Sorten findet sich auf der Webseite des Hofs. 
Der Englhorn Hof ist Fördermitglied der Genussgemeinschaft Städter und Bauern e.V.

Das Restaurant Broeding in München unterstützt diese Aktion im Lockdown mit Herzblut und tatkräftigem Einsatz in Kombination mit dem To-Go-Menü und  ebenfalls als Ausgabestelle. Eine hervorragende Teamleistung der "Gemüseackererprobten Crew " um Manuel Reheis. Manuel ist Slow Food Chef Alliance Mitglied, einem Netzwerk nachhaltiger KöcheInnen und langjähriger Freund und Partner des Englhorn Hofs im oberen Vinschgau.

Wer Interesse hat, schreibt bitte eine email an: 
           info@genussgemeinschaft.de - Stichwort "RIMS".
Annahmeschluss ist Freitag, der 5. Februrar 2021


http://englhorn.com/startseite/ 
wir freuen uns auf Ihre Bestellung.

Mit winterlichen Grüßen 
"Englhorn Aktionsbündnis München"

Autorin: Marlene Hinterwinkler

 

 

 
 

24.01.21 - Kritischer Agrarbericht 2021 veröffentlicht : Artikel zu gemeinschaftsgetragenen Projekten

Wirtschaften ohne Marktpreis

Vom Unternehmensmodell Solidarische Landwirtschaft zu einer gemeinschaftsgetragenen Versorgungsökonomie

Artikel von Marius Rommel und Mona Knorr

https://gemeinschaftsgetragen.de/

Hier kann der  aktuelle Kritische Agrarbericht 2021 bestellt werden:

Webshop-Agrarbericht

https://www.agrarbuendnis.de/

https://www.kritischer-agrarbericht.de

Ein Artikel zu einem Projekt von Slow Food Deutschland zum Thema Milch :

Slow Food Deutschland: Thema Milch

https://www.bauernstimme.de/bauernstimme/aktuelle-ausgabe/

 

16.01.21 - Forschungsprojekt Nascent-Transformativ

Immer deutlicher treten die multiplen Krisen und Risiken einer industrialisierten Land- und
Ernährungswirtschaft zutage. Landwirtschaftliche Großstrukturen und Monokulturen sowie die
Konzentration transnationaler Unternehmen tragen dazu bei, dass Land- und Ernährungswirtschaft
bereits heute für das Überschreiten von vier der neun planetaren Grenzen wesentlich mitverantwortlich zeichnen: Landnutzungswandel, Stickstoff- und Phosphoreinträge, Reduktion der Artenvielfalt sowie Klimawandel konfrontieren uns mit der Überlastung unserer Lebensgrundlagen.
 
Wertvolle Lösungsansätze - erarbeitet von den Universitäten in Oldenburg und Siegen, Mitwirkenden Partnerorganisationen sowie 
Prof. Dr. Nico Paech
weiterlesen hier:
https://www.nascent-transformativ.de/
 
 
Seite 10 von 59« Erste...89101112...203040...Letzte »