News


Seite 3 von 9112345...102030...Letzte »

29.03.24 - Workshop zur Fleischverarbeitung – Vinterra, Mals mit Manuel Reheis

DORLI_fin

 

Details zum Workshop, Inhalt und Programm im Link hier oben. 

 

 

26.03.24 - Erste Erfolge bei Oberland Bioweiderind

Gerne veröffentlichen wir hier die aktuelle Pressemeldung der Oberland Bioweiderind. 

Das Thema ist wirklich sehr umfassend und es ist viel passiert im letzten Jahr. Wenn Sie also Rückfragen haben oder detaillierte Informationen brauchen, stehen wir (Olaf Fries, Andrea Brenner, Albert Stürzer, unsere Köche und Wirte und ich) Ihnen jederzeit gerne für ein Gespräch zur Verfügung.

Vielen Dank und beste Grüße

20240325_PM_OBW

Stephanie Stiller

Öko-Modellregionsmanagerin | ÖMR Miesbacher Oberland

 

mail:  sts@regionalentwicklung-oberland.de

web: 

www.regionalentwicklung-oberland.de
www.miesbacheroberland.de
www.miesbacher-weidefleisch.de

Foto: Oberland Bioweiderind

24.03.24 - Landwirtschaft und Klimawandel: Ein Bericht der Kreisgruppe Starnberg des BUND

 

https://starnberg.bund-naturschutz.de/themen-schwerpunkte/landwirtschaft/landwirtschaftstage-in-wartaweil/landwirtschaft-im-klimawandel

Knapp 100 Teilnehmer*innen waren der Einladung zum fünften Landwirtschaftstag in Wartaweil am 9. März 2024 gefolgt. In diesem Jahr diskutierten die BN-Kreisgruppen Starnberg und Landsberg mit Landwirten, Umweltexperten und Naturschützern die Frage „Wie kann die Anpassung an den Klimawandel gelingen?“. Mitveranstalter der Vortragsreihe waren das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Weilheim in Obb., der Bayerische Bauernverband (BBV), die Arbeitsgemeinschaft bäuerlicher Landwirtschaft (AbL) und der Bund Deutscher Milchviehhalter (BDM).

01.03.24 - Panoramika – ein Festival rund ums Brot : mit Lutz Geisler in den Marken

https://www.panoramikafestival.com/de/home-page_de/

 

Panoramika, ein Festival rund ums Brot.
Unsere Idee ist einfach, entspricht aber einem grundlegenden Bedürfnis: die „Brot-Revolution“ auf das Feld bzw. in die Backstube (zurück-) zubringen. Wir möchten Raum bieten für Landwirt*innen, Müller*innen, Bäcker*innen, Küchenchef*innen und Interessierte, um in Austausch treten sowie gute und bewährte Praktiken teilen und festigen zu können.

das internationale Festival - ein Festival rund ums Brot

18.-20.5.2024 in den Marken

mit Lutz Geisler 

23.02.24 - Kompostwerkstatt- Termine 2024 – Gesunde Erde Zschepplin

https://www.roesl.de/projekte/gesunde-erde-zschepplin

Liebe Freunde der gesunden Erde,

es ist uns im letzten Jahr gelungen, unser Kompostierungsverfahren
wesentlich zu verbessern – es ist einfacher geworden. Die Praxis ist der
beste Lehrmeister. Wir haben wichtige Fehler gemacht, aus denen wir lernen
konnten. Für die Geduld und das Dennoch sei allen, die daran mitgearbeitet
haben, von Herzen gedankt! Ein Beispiel zum Verständnis. Es ist etwas
anderes, ob man bei 400 mm oder 900 mm Jahresniederschlag einen
Wirbelstrom-Komposter aufbaut.

Auch die Verfahrensbeschreibung für unseren Ferment7-Impfkompost haben wir
überarbeitet und fügen sie als Anlage bei.

Gerne laden wir zu unserer Kompostwerkstatt 2024 ein, in der wir die
Herangehensweise von Ferment7-Impfkompost im 1,2 m³ Wirbelstrom-Komposter
schulen. Es ist ein richtiges Handwerk.

Ziel dieser Arbeit ist es, zu gesunden, leistungsfähigen und fruchtbaren
Böden zu kommen und ein artenreiches, gesundes und den Umweltbedingungen
angepasstes Mikrobiom aufzubauen.

Das betrifft gleichermaßen alle Standorte - auch die Magerstandorte.

Vom Blumentopf, in der Regenwurmkiste, im kleinen Garten, auf dem Balkon
bis zu Fischerei, Land- & Forstwirtschaft, Kompostierungs- & Kläranlagen.

Termine für 2024:

25.04. – 28.04.24 Deutschland bei Ansgar Vortmann & Urs Sperling, Hofgut
Breitwiesen e.V., Breitwiesen 1, 79777 Ühlingen-Birkendorf, Anmeldung unter
mail@lebendiger-bodensee.ch <mailto:mail@lebendiger-bodensee.ch>

02.05. – 05.05.24 Schweiz bei Urban Dörig, Domäne St. Katharinental, St.
Katharinental 16, 8253 Diessenhofen, Anmeldung unter
mail@lebendiger-bodensee.ch <mailto:mail@lebendiger-bodensee.ch>

09.05. – 12.05.24 Deutschland bei Kai Hirdes, Hof Sinnenberg GbR,
Sinnenberg 5, 88693 Deggenhausertal, Anmeldung unter
mail@lebendiger-bodensee.ch <mailto:mail@lebendiger-bodensee.ch>

23.05. – 26.05.24 Österreich bei Toni, Eva, Lukas, Verena Hieret 3er-Hof,
Hof 3, 3034 Maria Anzbach, Anmeldung unter office@Humusbewegung.at
<mailto:office@Humusbewegung.at>

30.05. – 02.06.24 Österreich bei Hubert Stark Humusbewegung, Schandachen
26, 3874 Litschau, Anmeldung unter office@Humusbewegung.at
<mailto:office@Humusbewegung.at>

13.06. – 16.06.24 Deutschland bei Birgit Pilsberger, Demantsfürth 9, 91486
Uehlfeld, Anmeldung unter stephan.lehmann@projekt-gesunde-erde.org
<mailto:stephan.lehmann@projekt-gesunde-erde.org>

20.06. – 23.06.24 Deutschland bei Eckhard Döring, Gutsverwaltung
Dittenfeld, Agrardienste Graf von Moy GmbH, Dittenfeld 1, 86643
Rennertshofen, Anmeldung unter moy.dittenfeld@t-online.de
<mailto:moy.dittenfeld@t-online.de>

05.09. – 08.09.24 Frankreich Nähe Toulouse mit Marco Steiger, Anmeldung
unter contact@theartoflife.ch <mailto:contact@theartoflife.ch>

Seminarkosten pro Person sind Netto 400 € ohne Unterkunft und Verpflegung.

Unterkünfte bitte bei der Anmeldung erfragen, auch Wohnwagenstellplätze und
Platz für Zelte sind an den meisten Veranstaltungsorten nach Absprache
möglich.


Zeitplan:

Donnerstag: Anreise bis 17:00 Uhr, Beginn der Theorie und gemeinsames
Abendbrot

Freitag: Theorie/Praxis, 7:00 – 20:00 Uhr

Samstag: Praxis, 7:00 – 20:00 Uhr

Sonntag: Abschluss und Zusammenfassung des Gelernten, Abreise 13:00 Uhr



Anmeldungen:

Die Teilnehmerplätze pro Kurs sind auf 25 Personen begrenzt.

Anmeldung ausschließlich per E-Mail am jeweiligen Seminarort:

mit Firma / Vorname + Name / Adresse / Rechnungsadresse / E-Mail /
Handy-Nr. / ggf. Steuer-Nr. / Auslands UST-ID-Nr. / kurze Beschreibung Grund
der Teilnahme, um im Kompostkurs besser auf Ihre Arbeit eingehen zu können:
Wo und wie, wollen Sie zur Gesundung der Schöpfung beitragen?



Nach der Anmeldung, unter der entsprechenden E-Mailadresse, werden die
Einladungen mit allen weiteren Details und passend zum Veranstaltungsort ca.
Ende Februar versendet.

Gerne könnt Ihr diese E-Mail weiterleiten - wir suchen Menschen, die
wirklich Interesse haben, dieses Handwerk zu erlernen und bei der Gesundung
der Erde zu helfen.

Herzlichen Dank an alle Organisatoren und Kooperationspartner.

Wir freuen uns auf Euch.

Alles Gute

Stephan Lehmann & Alexandra Suchan

Projekt Gesunde Erde

stephan.lehmann@projekt-gesunde-erde.org
<mailto:stephan.lehmann@projekt-gesunde-erde.org>

Seite 3 von 9112345...102030...Letzte »