Führung am Leitzachtaler Ziegenhof, Fischbachau: Genussrechte zur klimafreundlichen Energieversorgung

Wer uns kennt, der weiß, dass wir uns stetig weiterentwickeln, um einen gesunden Hof und gesunde Kreisläufe zu verwirklichen. Der Zustand unserer Welt zeigt uns deutlich: Wir müssen handeln, wo wir können! Unseren Strom beziehen wir daher seit Jahren von den Elektrowerken Schönau (EWS), bei der wir auch Mitglied sind. Nun möchten wir den für uns logischen nächsten Schritt gehen:
Die Produktion und vor allem die Kühlung unserer Lagerräume mit eigenem Strom von der Photovoltaikanlage speisen.
Die Maßnahme ist vor allem deshalb geeignet, weil bei uns der meiste Strom im Sommer anfällt, wo wir auch die höchste Anzahl an Sonnenstunden haben. 

Die Führung und Informationsveranstaltung findet in Kooperation mit der Ökomodellregion Miesbacher Oberland und der Genussgemeinschaft Städter und Bauern e.V., München statt. Petra Wähning gibt Einblicke in das Projekt, Bauer Werner Haase steht für die technischen Hintergründe sachkundig zur Verfügung. Im Hofladen erwartet euch Martina Haase mit einem reichhaltigen Angebot an besten Lebensmitteln, die zum Einkauf bereit stehen. 

Weitere Informationen zum Projekt in unserer Rubrik „Investieren“.

https://www.genussgemeinschaft.de/nachhaltig-investieren/infos-fuer-verbraucher/

Anmeldung unter: info@genussgemeinschaft.de
Aus München können Fahrgemeinschaften organisiert werden. Ansprechpartnerin Marlene Hinterwinkler 

Foto in diesem Eintrag: Bernhard Henkelmann, München 



zurück zur Übersicht